Shinki Toho


(Kenjutsu) basiert auf der Überlieferung der Ittoryu Schwertschule, die von Ittosai Kagehisa Ito und seinem Schüler, Tadaaki Jiroémon Ono (beide 16.-17. Jh.) gegründet wurde. Shinki Toho berücksichtigt Techniken verschiedener Ittoryu-Schulen und versucht, eine neue Synthese zu schaffen, wobei der Koryu (= alt-trad. Stil) -Charakter und der Ki- sowie Mu-Aspekt bewusst verfolgt wird.

Itto-den


bedeutet “auf der Überlieferung des Ittoryu stehend”. Toho bedeutet “die Art und Weise, das Schwert zu führen”. Shinki bedeutet “göttliches Ki” und ist der Name des Budo Stils des Shinki Toho Leiters Michael Daishiro Nakajima, Shinkiryu Aiki Budo Soke (7. Dan, Shihan – Aikikai Tokyo, 9. Dan, Shihan Daitoryu Aiki Jujutsu Bokuyokan).
Stacks Image 572